Bahnreisen auf der schönsten Route im Iran

Bahnreisen auf der schönsten Route im Iran

Ein ganzes Tag von teheran bis Norden,

Gruppengröße: 200 Menschen

Versand: Der Zug des Tourismus

1.Tag: 

Der Startpunkt für die Dreiwege- (Dreiwege-) Golden Tourism-Tour ist am Bahnhof von Teheran. Nach dem Frühstück erreichen wir die Fähreebene von Varamin im Touristenzug und werden die Auswirkungen des Wüstenrandes in der Nähe von Garmsar beobachten. Nach Garmsar Richtung Norden, neben Hablehrood und etwas später, erreichen wir unseren ersten Bahnhof, eine Auswahl von Bahnhöfen mit besonderen Merkmalen der frühen Etappen des Bahnhofs. Nach einer kurzen Rückkehr in den Zug fahren wir durch die spektakuläre Kulisse von Dolch Dagger, Sinjism und Zarindsch. Wenn wir uns dem nördlichen Berggebiet nähern, betreten wir den fiktionalsten Teil der Tour, der nicht nur schön ist, sondern auch technisch und historisch sehr attraktiv ist.

Achten Sie bitte!

Liebe Passagiere, bitte achten Sie auf die Zeit des Zuges. Sie müssen 30 Minuten vor der Zugfahrt am Bahnhof anwesend sein. Die programmierten Zeiten der Fahrt beinhalten die berechneten und eingefahrenen Haltestellen und können je nach Verkehr der Eisenbahn variieren. um 07:30 Uhr

 

Leistungen  im Reisepreis

  • Transfers von Bahn bis zum Hotel
  • Deutsch oder Englisch sprachige Reiseleitung
  • Frühstück, Mittagessen,drei Mahlzeiten

Leistungen nicht im Reisepreis

  • Wunschleistungen

…..- € …,— pro Person

Termin:Jedes Donnerstags und Freitags

Ihr Ansprechpartner

Alireza Fathi

Ich berate Sie gerne!
Handynummer:+989122061026
 Email:[email protected]